Erstaunliche Tauchplätze rund um die Insel Pag

Die Insel Pag hat einige der erstaunlichsten Unterwasserattraktionen und -orte. Zieh deine Tauchausrüstung an und erkunde sie!
Die erstaunliche Adria ist voll von erstaunlichen Dingen und die meisten von ihnen sind unter ihrer Oberfläche verborgen. Unterwasserhöhlen und -schluchten, ein vielfältiges Ökosystem von Fischen und Pflanzen, kristallklares Meer, archäologische Unterwassergebiete und vieles mehr liegen unter der Meeresoberfläche rund um Pag.
Um Ihnen zu helfen, diese malerische Unterwasserwelt voller ungewöhnlicher Felsen, Riffe und kleiner Höhlen kennenzulernen, haben wir eine Liste von acht Tauchplätzen in der Nähe der Insel Pag zusammengestellt, deren Schönheit Sie verblüffen wird.

Die Pag Tore

Pag-Tore sind ein Meerestor, das die Bucht von Pag vom Velebit-Kanal trennt. Es liegt in der Nähe des Kaps Krištofor. Dieser Ort ist berühmt für die monumentale Unterwasserschlucht, die mit kleinen Höhlen und Spalten gefüllt ist. Wenn Sie sich entscheiden, hier zu tauchen, werden Sie sicherlich erstaunt sein. Es gibt auch einen schönen Strand in der Nähe des Tauchplatzes, so dass Sie sich ausruhen und Sonne tanken können, bevor Sie einen weiteren Tauchgang unternehmen.

Die Premuda Kathedrale

Westlich der Insel Pag liegt Permuda, die Insel der berühmten Unterwasser-Chatedrale. Es ist eines der bekanntesten Tauchgebiete an der Adria. Während das Licht in die Löcher und in die innere Höhle scheint, sagen einige, dass es wie ein Buntglasfenster aussieht, und deshalb wurde dieser Tauchplatz Kathedrale genannt. In der Haupthöhle sehen Sie Hunderte von Fischen und Korallen, deren Farben den gesamten Tauchgang noch majestätischer machen.

Die Gorgonia-Korallen der Insel Maun

Die Insel Maun liegt westlich von Paška Rebara. Obwohl unbewohnt, ist es eine interessante Insel. Die Seite ist ideal für alle Kategorien von Tauchern. Nachttauchgänge sind ein außergewöhnliches Erlebnis. Die Vielfalt dieser Insel spiegelt sich in ihren azurblauen Tiefen wider, die von verschiedenen Organismen bewachsen sind. Auf dem Meeresboden der Insel Maun leben einige der schönsten Arten von Gorgonia-Korallen, die prächtige baumähnliche Strukturen schaffen. Mit ihren Farben von Gelb bis Hellrot sind sie ein Anblick für alle, die mehr über die Flora der Adria erfahren möchten. Wenn Sie genau hinschauen, können Sie auch auf große, zwischen Korallen versteckte Kolonien von Zwingern und Schalentieren stoßen. Felder von Clavelina-Seespritzern befinden sich in einer Tiefe von 30 m, und auf dem sandigen Meeresboden leben Leopardengrundel und der Sabella-Pavonina, der empfindlich auf aktuelle Veränderungen reagiert. Taucher können beim Auftauchen auch auf Tripelflossen stoßen.

Pohlib Höhlen

Ein weiterer Ort, der sich ideal zum Tauchen eignet, ist die kleine Insel Pohlib, auf der sich eine große Unterwasserwand mit vier Höhlen sowie eine atemberaubende Unterwasserschlucht befinden. Da die Höhlen recht groß sind, können Sie sie leicht betreten und ihre Innenräume erkunden, verschiedene Arten von Fischen beobachten, die die Höhlen zu ihrem Zuhause gemacht haben, und die Schönheit des adriatischen Meeresbodens genießen.

Die mittelalterlichen Amphoren

Die berühmten Amphoren eines versunkenen römischen Handelsschiffs aus dem 1. Jahrhundert vor Christus befinden sich in einer Tiefe von etwa 30 m in der kleinen Bucht von Vlaška Mala im Kanal von Velebit, in der Nähe des Fährhafens von Žigljen. Diese Amphoren-Stätte in Käfigen enthält erhaltene Gefäße aus dem Jahr 2000; Das Schicksal des Schiffes, das sie befördert, ist nicht bekannt, aber im Velebit-Kanal ist der raue Nord-Bura-Wind der übliche Täter. Die Website ist in verschiedenen Organismen bedeckt. In der Seespitze erkennt man das einzigartige Ornament der Insel Pagspitze. Heute leben die Amphoren in Hülle und Fülle und beherbergen Aale, Drachenköpfe, Tintenfische und Schwämme. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählen ein Eisenanker, ein Original-Amphorendeckel und ein Teil des Weizenmühlen-Schleifsteins des Schiffes.

Die mittelalterlichen Amphoren der Insel Pag, in Kroatien.

Die Schiffswracks

Zu den sehenswerten Orten zählen die Schiffswracks. Das 18 Meter lange Wrack von Golija und das Tabinj-Wrack in der Nähe der Dolin-Insel sind für fortgeschrittene Taucher geeignet. Genau wie das sehr attraktive Wrack der Rose, wo Sie auf Kraken und Aale stoßen.

Caska

Die Buchten auf der Insel Pag sind einfach perfekt, um im Sommer zu genießen, und eine von ihnen birgt die Legende einer versunkenen Stadt, die mit dem Atlantis verglichen wurde. Auf dem Meeresboden in der Bucht von Caska lagen Überreste einer ganzen Stadt, und der heutige Ort hat nur wenige Häuser. Diese außergewöhnliche Stätte auf der Insel Pag hat Geschichtsfans und Entdecker angezogen, um die Vergangenheit des versunkenen alten Caska zu entdecken. Überreste haben gezeigt, dass das Abwassersystem römischen Ursprungs ist, aber es kann nicht sicher festgestellt werden, ob die Stadt selbst noch älter ist. Caska sank im 4. Jahrhundert, als Pag von einem verheerenden Erdbeben heimgesucht wurde, doch einige seiner Geheimnisse warten noch darauf, entdeckt zu werden.

Lun

Lun ist ein Tauchplatz am Anfang der Insel Pag mit einer fantastischen, farbenfrohen Wand, die mit Gorgonien bedeckt ist. Sie können all die verschiedenen Arten in unserem Meer beobachten, von Conger, Octopus, Drachenköpfen, allen Arten von Nacktschnecken bis hin zu Fischen wie Damelfisch, Lippfischen, Brassen und mit ein bisschen Glück kann etwas Thunfisch vorbeiziehen. Wenn Sie ein Weitwinkelbild aufnehmen möchten, ist dies der beste Ort. Mit den bunten Gorgonien, dem Blau des Meeres und der Sonne wird Ihr Bild unvergesslich.

Unterwasserwelt der Insel Pag, Kroatien.
Tauchbedingungen

Während des Sommers beträgt die Wassertemperatur rund um die Insel Pag durchschnittlich 25 ° C und zeichnet sich durch eine Sichtweite von rund 10 Metern aus. Im Winter kühlt sich das Wasser auf ca. 10 ° C ab und die Sichtweite wird auf 3 bis 5 Meter reduziert.

Weitere Informationen zum Tauchen finden Sie unter Tauchen

Wenn Sie die Tiefsee und die außergewöhnlichen Unterwasserlandschaften lieben, buchen Sie Ihren perfekten Urlaub im Camping Navis und bereiten Sie sich auf ein unvergessliches Unterwasserabenteuer vor.
vrh stranice