Wie Sie uns erreichen


Camp Navis liegt auf der Nordseite der Insel Pag und ist durch die Pag-Brücke und die Fähre-Strecke Prizna-Žigljen mit dem Festland verbunden. Die gute Verkehrsanbindung macht dieses Ziel leicht erreichbar und bietet Zugang zu vielen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Veranstaltungen auf der Insel Pag.

 

 

 

 

 

MIT DEM AUTO

 

 

 

 

Neben der Fährenanbindung ist die Insel Pag durch eine Brücke mit dem Festland verbunden. Die Insel ist über viele Seiten aus über die Straße erreichbar.

Wenn Sie die Fähre umgehen und über die Brücke nach Pag kommen und aus Richtung Zagreb kommen, dann fahren Sie über die Autobahn A1 (Zagreb-Split) bis zur Ausfahrt Posedarje, von wo aus Sie die Schilder zur Insel Pag über die Pag Brücke führen. Dann folgen Sie der Hauptstraße zur Stadt Novalja und folgen Sie den Schildern zum Navis Camp.

Wenn Sie aus Dalmatien kommen, nehmen Sie die Autobahn A1 bis Posedarje und folgen Sie weiter den Schildern zur Stadt Novalja und zum Navis-Camp.

Von Split aus folgen Sie der Autobahn nach Posedarje, über die Pager Brücke und über die Hauptstraße in die Stadt Novalja. Dann folgen Sie den Schildern zum Navis Camp.

Von Italien - mit der Fähre Ancona - Zadar, über die Pag Brücke zur Insel. Dann folgen Sie der Hauptstraße nach Novaljaand und folgen Sie den Schildern zum Camp.


Die Entfernung von Novalja zu den wichtigsten Städten:

Zagreb - 225 km
Split - 216 km
Zadar - 76 km
Ljubljana - 245 km
München - 645 km
Wien - 580 km
Mailand - 615 km
Budapest - 565 km
Prag - 900 km

Sie können weitere Informationen über den Verkehr und die Straßenzustände auf den Seiten des kroatischen Automobile Club finden.

 

 

 

 

MIT DEM BUS

 

 

 

 

Novalja kann auch mit dem Bus erreicht werden, da regelmäßige Linien von Zagreb, Rijeka und Zadar aus fahren.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Arriva und Antoniotours.


BUSLINIEN

Bushaltestelle:

Autotrans, tel. 661 114, www.arriva.com.hr
ANTONIO TOURS, tel. 053 661 500, www.antonioturs.hr
SUNTURIST, S.S. Kranjčevića 1, tel. 053 661 211, www.sunturist.com
AP Varaždin, www.ap.hr
APP Požega, www.app.hr

Öffentlicher Stadtverkehr

Sito novalja d.o.o. (Bushaltestelle), tel 663 543, www.citybus-novalja.com

 

 

 

 

MIT DER FÄRE

 

 

 

 

Die Insel Pag ist auch mit der Fähre erreichbar. Aus Richtung Zagreb nehmen Sie die Autobahn A1 bis zur Ausfahrt Žuta Lokvathen in der Stadt Senj und fahren weiter auf die südwestliche Autobahn. Der Fährhafen Prizna ist nur 50 Kilometer von Senj entfernt.

Wenn Sie aus Richtung Rijeka nach Senj kommen, erreichen Sie Prizne über die 110 km lange Adriaschnellstraße. Von Prizna aus fährt eine Fähre in die Stadt Žigljen zu der Insel Pag. Die Fahrt dauert ca. 15 Minuten. Wenn Sie am Fährhafen Žigljen ankommen, folgen Sie der 10 km langen Hauptstraße in Richtung Novalja, bis Sie den Wegweiser für das Navis Camp sehen.

Es gibt auch eine Katamaranlinie Rijeka - Rab - Novalja (Fahrtzeit ca. 2 Stunden und 30 Minuten).

Sie können die Fahrzeiten auf den Websites von Jadrolinija überprüfen.

 


MIT DEM FLUGZEUG

Der Flughafen Zadar ist ca. 100 km vom Navis-Camp entfernt und ist gut mit ganz Europa und darüber hinaus verbunden.

Für weitere Informationen über den Flughafen Zadar besuchen Sie:

 

Der Flughafen Zadar

vrh stranice